Statt Eagles of Death Metal – Gedenkkonzert

eagles of death metal,

Nach den Terroranschlägen am vergangenen Wochenende wurden bereits einige Shows der betroffenen Künstler abgesagt. Darunter auch das ausverkaufte Konzert der EAGLES OF DEATH METAL am heutigen Dienstag, dem 17. November in der Essigfabrik in Köln. Statt den Abend komplett ausfallen zu lassen, gab man nun bekannt, das Ganze durch ein Gedenkkonzert zu ersetzen, welches von lokalen Bands getragen wird und euch keinen Eintritt kostet.

Mit dabei sind unter anderem die Kölner von Neverland in Ashes oder Layment aus Herne, genauso wie The Legion:GhostPripjat und Hopelezz. Gleich mehrere Bands der unterschiedlichsten Richtungen werden heute Abend zu sehen sein. Beginn ist 20:00 Uhr. Zusätzlich plant man Spenden zu sammeln und so ein Zeichen gegen den Terror zu setzen. Eine wahrhaft gute Idee, die ihr unterstützen solltet, also kommt vorbei.

Essigfabrik/Köln:
Siegburger Str. 110
50679 Köln 

Beginn: 20:00
Eintritt Frei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*